Wie groß darf Trolley für Handgepäck sein?

Richtlinien und Vorgaben für das Handgepäck im Flugzeug: Erlaubte Abmessungen, Größe und Maße für Trolleys bei verschiedenen Airlines

Das Handgepäck im Flugzeug unterliegt bestimmten Richtlinien und Vorgaben, die von den Airlines festgelegt werden. Eine wichtige Frage, die viele Reisende haben, ist: Wie groß darf ein Trolley für das Handgepäck sein? In diesem Blogbeitrag erfahren Sie alles, was Sie über die erlaubten Abmessungen, Größe und Maße für Trolleys bei verschiedenen Airlines wissen müssen.

Warum sind Richtlinien für das Handgepäck wichtig?

Die Airlines haben Richtlinien für das Handgepäck, um die Sicherheit an Bord zu gewährleisten und den Komfort für die Passagiere zu verbessern. Durch klare Vorgaben werden übermäßiges Gepäck und Platzmangel in den Kabinen vermieden. Zudem ermöglichen die Richtlinien einen reibungslosen Ablauf beim Ein- und Aussteigen sowie beim Verstauen des Handgepäcks.

Abmessungen und Größe für Trolleys bei verschiedenen Airlines

Die erlaubten Abmessungen und Größe für Trolleys im Handgepäck können je nach Airline variieren. Es ist wichtig, die entsprechenden Richtlinien der jeweiligen Fluggesellschaft zu überprüfen, bevor Sie Ihre Reise antreten. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl einiger bekannter Airlines und ihre Vorgaben:

  • Lufthansa: Bei Lufthansa darf das Handgepäck eine maximale Größe von 55 cm x 40 cm x 23 cm haben und darf ein Gewicht von 8 kg nicht überschreiten.
  • British Airways: British Airways erlaubt Trolleys mit einer Größe von 56 cm x 45 cm x 25 cm und einem Gewicht von 23 kg.
  • Air France: Die maximale Größe für Handgepäck bei Air France beträgt 55 cm x 35 cm x 25 cm und das Gewicht darf 12 kg nicht überschreiten.

Weitere wichtige Vorgaben

Abgesehen von den Abmessungen und der Größe gibt es auch einige weitere Vorgaben, die Sie bei der Auswahl eines Trolleys für Ihr Handgepäck beachten sollten. Dazu gehören:

  1. Maximales Gewicht: Achten Sie darauf, dass das Gewicht Ihres Trolleys die maximal erlaubte Gewichtsgrenze der Airline nicht überschreitet. Sonst kann es zu zusätzlichen Gebühren oder Problemen beim Einsteigen kommen.
  2. Material: Wählen Sie einen Trolley aus einem leichten und robusten Material, um das Gewicht zu minimieren und gleichzeitig Stabilität zu gewährleisten. Hartschalen-Trolleys sind oft eine gute Wahl.
  3. Griff und Rollen: Überprüfen Sie, ob der Griff und die Rollen des Trolleys leichtgängig sind und sich gut manövrieren lassen. Das erleichtert Ihnen das Handhaben und die Bewegung im Flughafen und im Flugzeug.

Wählen Sie den passenden Trolley für Ihre Reisen

Trolley-Portal.de bietet eine große Auswahl an Trolleys für das Handgepäck. Sie finden dort Trolleys in verschiedenen Größen, Farben und Materialien, die den Richtlinien und Vorgaben der Airlines entsprechen. Besuchen Sie unsere Webseite und wählen Sie den passenden Trolley für Ihre Reisen.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Blogbeitrag bei der Frage geholfen hat, wie groß ein Trolley für das Handgepäck im Flugzeug sein darf. Beachten Sie immer die individuellen Richtlinien und Vorgaben der Airlines, um Probleme und Gebühren zu vermeiden. Wählen Sie einen geeigneten Trolley und genießen Sie stressfreies Reisen mit Ihrem Handgepäck!

Quelle: trolley-portal.de

Nach oben scrollen