Leichtkoffer mit 4 Rollen

 

Wenn Sie auf diese Seite gestoßen sind, dann sind Sie auf der Suche nach einem Leichtkoffer mit 4 Rollen. In diesem Ratgeber wollen wir Ihnen helfen einen passenden Leichtkoffer für Ihre Ansprüche zu finden, Ihnen aufzeigen worauf Sie beim Kauf achten müssen und auf Vor- und Nachteile eingehen.

(Beim Klick auf das Bild, den Titel oder den Amazon Button gelangen Sie auf amazon.de)

Wie schwer darf Ihr Leichtkoffer mit 4 Rollen sein?
leichtkoffer-mit-4-rollen

Das Gewicht eines Koffers ist bei Reisen sehr entscheidend. Es ist nicht nur wichtig einen leichten Koffer zu haben um bei den Gewichtsvorgaben beim Check-In keine Probleme zu kommen, sondern verhilft Ihnen auch eine angenehmere Reise zu haben. Je schwerer der Leichtkoffer, desto weniger Gepäck können Sie mitnehmen. In der Regel erlauben die verschiedenen Fluglinien beim Check-In eines Koffer ein Gewicht von 23 bis zu 25 kg. Dann kann es schon einen riesen Unterschied machen ob Ihr Leichtkoffer mit 4 Rollen nur 3 kg oder 6 kg wiegt.
Möchten Sie Ihren Koffer jedoch als Handgepäck mitnehmen, sind die Grenzen viel geringer. Die Vorgaben für das Handgepäck belaufen sich je nach Airline auf 6-10 kg. Hier macht der Unterschied im Gewicht eines Leichtkoffers noch viel mehr aus.
Außerdem ist ein leichterer Koffer auch deutlich einfacher zu transportieren. Beim Transport kommt ja das Tragen zum Auto, vom Auto in den Flughafen, Check-In, Abholen vom Gepäckband und Transport zum Hotel hinzu. Dabei werden auf Dauer 2-3 kg mehr die man transportieren muss deutlich bemerkbar.
Als Zusammenfassung ist zu sagen, je leichter Ihr Koffer ist den Sie auswählen, desto weniger Probleme haben Sie beim Check-In, Handgepäck sowie beim Transport.

 

Was ist besser ein Leichtkoffer mit 4 oder 2 Rollen?

Soll Ihr Leichtkoffer 4 oder 2 Rollen besitzen? Nun gut für viele ist es Geschmackssache, aber aus unserer Erfahrung nach ist ein Leichtkoffer mit 4 Rollen immer einem Koffer mit 2 Rollen vorzuziehen. Besitzt ein Koffer 4 Rollen, so ist er deutlich leichtläufiger und lässt sich auch einfacher lenken und ziehen als ein Modell mit nur 2 Rollen. Außerdem ist ein Koffer mit 4 Rollen deutlich stabiler und fällt nicht so leicht um.
Beim Kauf eines Leichtkoffers mit 4 Rollen sollten Sie darauf achten, dass sich alle vier Räder um 360 Grad drehen lassen. Einige Modelle haben Räder die sich nicht komplett um die eigene Achse drehen lässen. Das merkt man sehr schnell beim Ziehen solch eines Koffers. Man kann kurven nicht einfach nehmen und ständig hackt etwas. Also achten Sie auf 360 Grad Rollen!

 

Möchten Sie Ihren Leichtkoffer mit 4 Rollen als Handgepäck benutzen?

Möchten Sie Ihren Koffer nicht einchecken, sondern Reisen gerne nur mit Handgepäck, dann müssen Sie auf einiges achten. Die IATA (International Air Transport Association) gibt die Vorgaben für Handgepäck mit 56 cm × 45 cm × 25 an. Jedoch sind das nur Vorgaben, jede Fluggesellschaft kann Ihre eigenen Richtlinien vorgeben, orientiert sich aber stark an den Daten der IATA.
Um Ihr Koffer für die Mitnahme als Handgepäck geeignet ist finden Sie am einfachsten heraus, wenn Sie den Namen der Fluglinie + „Handgepäck Maße“ in Google eingeben. Als Beispiel: „Air Berlin Handgepäck Maße“ oder „Ryan Air Handgepäck Maße“. Dann finden Sie alle genauen Daten und Vorgaben dieser Fluglinie.
Nicht nur die Maße sind entscheidend, sondern auch die Gewichtsvorgabe. In der Regel sind beim Handgepäck zwischen 6 und 8 kg erlaubt. Diese Informationen erhalten Sie mit der gleichen Suche, wie schon oben beschrieben.
Wir empfehlen Ihnen vor dem Kauf, die Airlines durchzugehen mit denen Sie am häufigsten fliegen und dann entsprechend Ihren Leichtkoffer mit 4 Rollen auszuwählen. So sollten Sie in Zukunft keine Probleme bei der Mitnahme von Handgepäck haben.

 

In Folge möchten wir Ihnen vier Leichtkoffer mit 4 Rollen vorstellen. Die ersten zwei Modelle sind für den Check-In und die letzten zwei Modelle sind für die Mitnahme an Bord eines Flugzeuges geeignet.


Technische Daten:

  • Ausmaße:  72 x 42 x 26 cm
  • Gewicht: 2,3 kg
  • Volumen: 66 Liter
  • Material: Polyester
  • als Handgepäck geeignet: ❌

Technische Daten:

  • Ausmaße: 74 x 49 x 35 cm
  • Gewicht: 3 kg
  • Volumen: 95 / 115 L
  • Material: ABS
  • als Handgepäck geeignet: ❌

 

Technische Daten:

  • Ausmaße: 55 x 35 x 20 cm
  • Gewicht: 1,9 kg
  • Volumen: 33 L
  • Material: Polyester
  • als Handgepäck geeignet: ✅

Technische Daten:

  • Ausmaße: 55 cm x 35 cm x 20 cm
  • Gewicht: 2,6 kg
  • Volumen: 30 L
  • Material: ABS
  • als Handgepäck geeignet: ✅

 


Fazit: Leichtkoffer mit 4 Rollen

Es gibt eine Unmenge an leichten Koffern mit 4 Rollen auf dem Markt. Diese Unterscheiden sich in Größe, Preis, Qualität und Ausstattung. Zu empfehlen sind immer 4 Rollen und das leichteste Gewicht. Achten Sie darauf ob Sie Ihre Koffer in der Regel einchecken oder als Handgepäck verwenden. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Reisen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
Google+
https://trolley-portal.de/leichtkoffer-mit-4-rollen/
Twitter